„Jede Oma zählt“ Lauftreff in Berlin und Hamburg

Da HelpAge Deutschland seinen Sitz in Osnabrück hat, verwundert es nicht, dass hier vor Ort besonders viele LäuferInnen ansässig sind, die „laufend“ uns und unsere Aktionen unterstützen. Ansonsten stellen wir fest, dass bei unseren größten Lauf-Events, dem Berliner Halbmarathon und den Berlin Marathon, besonders viele „Oma“-LäuferInnen direkt aus Berlin und aus Hamburg stammen. Lange haben wir darüber nachgedacht, wie wir diese Menschen zusammen bringen können. Eigentlich ist es ganz einfach.

Wir haben einen Lauftreff für die “Omas“ Anfang Februar diesen Jahres in Berlin gegründet und werden in Kürze einen Lauftreff in Hamburg gründen. Da sind wir natürlich auf Mithilfe von ortsansässigen „Omas“ angewiesen.  In Berlin bieten momentan die im letzten Jahr im „Oma“- Shirt gestarteten Marathon-Läufer Patrick Zimmermann und Jan-Carl Stuckmann den Lauftreff an. Treffpunkt ist immer mittwochs um 18 Uhr, Ungarnstr. / Ecke Indische Str. in 13349 Berlin Wedding. In der Regel wird im moderaten Tempo ein 10 km Trainings-Lauf angebotenen. Wer mitmachen möchte, kann sich gerne bei Patrick patrick.zimmermann@kit.edu oder Jan-Carl jc.stuckmann@web.de melden.

4a. Treffpunkt Lauftreff in Berlin

Berliner „Jede Oma zählt“ Treffpunkt.

 

 

 

 

 

 

 

In Hamburg sind wir noch nicht ganz so weit. Als „Jede Oma zählt“-Läuferin haben wir schon die Marathon erfahrene Kerstin Ludwig für unser Vorhaben begeistern können, suchen aber noch weitere MitstreiterInnen. Wenn du Lust hast, uns in Hamburg beim Lauftreff zu unterstützen und diesen mit zu gestalten, dann schreibe an laufen@helpage.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.