Der Osnabrücker Wochenmarkt für „Jede Oma zählt“

Am Samstag den 20.Mai 2017 startet der Osnabrücker Wochenmarkt von 8 bis 13 Uhr zum 5. Mal die Spendenaktion für „Jede Oma zählt“.

Mit einer großartigen Tombola, vielen freiwilligen Helfern die Lose verkaufen und den strickenden und häkelnden Charmützen sind wir wieder auf dem Wochenmarkt neben dem Dom zu finden.

Für die Tombola stiften uns die Marktbeschicker wieder vielseitige und attraktive Preise – ob Spargel, Blumen, Kartoffeln oder Käse – es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Für 2€ kann ein Los erworben werden und das Mitmachen lohnt sich, denn erstens: jedes zweite Los gewinnt und zweitens: alles ist für den guten Zweck!

Und unsere „Charmützen“ sind natürlich auch wieder mit dabei und verkaufen an ihrem Stand stylische Mützen, Schals und Handschuhe, die perfekt für die immer noch kühle Jahreszeit geeignet sind.

Alle Erlöse aus der Wochenmarkt-Aktion fließen in diesem Jahr in die Hungerhilfe in Ostafrika und zugunsten der Großmütter/Enkel-Projekte im Südlichen Afrika!

Also kommt am 20. Mai 2017 vorbei und genießt einen entspannten Samstag auf dem Osnabrücker Wochenmarkt zusammen mit „Jede Oma zählt“ – Wir freuen uns auf Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.