3,2,1 … nur noch ein paar Tage bis zum 44. BMW-Berlin Marathon 2017 – Hier alle Infos für euch!

Vorab ein ganz großes DANKESCHÖN an euch und eure Unterstützer, dass ihr mit so viel Leidenschaft und Solidarität für den guten Zweck am 24.09.2017 in Berlin an den Start geht!

Hier nun  Informationen rund um den Berlin Marathon. Falls es Fragen oder Anregungen gibt, meldet euch gerne  unter laufen@helpage.de oder Telefon  0541-5805404.

Vorbereitung:

  1. Leihchip

Alle Berlin-Starter, die einen Leih-Chip für den Berlin Marathon bei HelpAge bestellt haben, zahlen bitte die Leihgebühr von 6 € auf ihre eigene Online-Spenden-Box ein.

Der Leihchip muss nach dem Marathon direkt vor Ort zurückgegeben werden. Die Chip-Rücknahmestellen befinden sich an sechs verschiedenen Positionen im Zielbereich und sind bis ca. 16:30 Uhr geöffnet. Wird der Miet-Chip NICHT bis 16:30 Uhr zurückgegeben, geht der Chip in den Besitz des Teilnehmers über und wird mit 25 € berechnet!

  1. „Jede Oma zählt“-Shirts

Die „Jede Oma zählt“-Shirt oder Singlets wurden inzwischen fast alle per Post an euch gesendet, es sei denn der Wohnort ist außerhalb Deutschlands und die Post würde nicht mehr ankommen. Diese Shirts werden wir bei allen HelpAge Treffen wie Frühstückslauf, Pasta-Essen und Foto-Termin am Bundeskanzleramt verteilen. Solltet ihr euer Shirt bis Montag, 18.09.2017 nicht bekommen haben, gebt uns bitte eine kurze Info, damit wir es in jedem Fall mit in Berlin haben.

  1. Oma-Cap

Think Headwear. Think Beechfield. – Jetzt mit “Jede Oma zählt”-Cap

Mit einem großen DANKESCHÖN an unseren Marathon-Läufer Christian Mauser, der für den Entwurf unserer neuen „Jede Oma zählt“-Cap von Beechfield verantwortlich ist, möchten wir sie euch jetzt und hier vorstellen. Unter http://www.die-omas.de/MeinLauf.html?cfd=bejl8 könnt ihr sie euch ansehen und bestellen. Wir bringen sie Euch dann direkt mit nach Berlin. Ist ein tolles Andenken an euren Lauf für „Jede Oma zählt“ oder auch ein Dankeschön für eure besten Spender!

  1. Abholung Startunterlagen / Startpass mitbringen

Alle Berlin-Starter haben von SCC Berlin Events einen Starter-Pass per Email erhalten. Sollte dies nicht der Fall sein, bitte sofort bei uns melden (laufen@helpage.de). Den Startpass bitte ausdrucken und zusammen mit deinem Ausweis auf der Marathon Messe (Messe in der STATION Berlin, Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin)  bis spätestens 23.09.2017 um 19 Uhr deine Startunterlagen abholen. Hier noch alle Öffnungszeiten:

Donnerstag, 21.09.2017:              14:00 – 20:00 Uhr

Freitag, 22.09.2016:                      11:00 – 20:00 Uhr

Samstag, 23.09.2016:                   09:00 – 19:00 Uhr

Bitte berücksichtige: Startunterlagen, die nicht während der Messe- Öffnungszeiten abgeholt werden, verfallen ausnahmslos und können zu KEINEM anderem Zeitpunkt abgeholt werden.

Samstag, 22.09.2017

  1. Frühstückslauf

Am Samstag um 9:30Uhr findet der alljährliche Frühstückslauf statt. Dieser umfasst 6 km vom Schloss Charlottenburg bis Olympiastadion (keine Möglichkeit von Kleidertransport od. Duschen!). Wir sind ab 9:00Uhr vor Ort (Schloss Charlottenburg) und freuen uns über jede „Oma“ die mitläuft. Bitte beachtet hierbei: Der Lauf ist kein Wettkampf, deshalb „Janz langsam“ 🙂 . Wir wollen dort gemeinsam als Gruppe laufen und treffen uns an der „Jede Oma zählt“ Beach-Flag.

  1. Pasta-Essen

Wie auch letztes Jahr, möchten wir euch herzlich zu einem gemeinsamen Marathon-Vorabend einladen um gemeinsam Pasta zu essen, sich kennen zu lernen, Marathontaktiken zu bereden, mehr über die Arbeit von HelpAge zu erfahren und der Ehrung vom „Oma“ Läufer des Jahres beizuwohnen. Anmeldung per Doodle ist erforderlich!

Das Pasta-Essen findet im Hotel Larat (Ollenhauerstraße 111, 13403 Berlin) um 18:30 Uhr statt. Wer daran teilnehmen möchte, trägt sich bitte in die Doodle Liste https://doodle.com/poll/nd5uecq75m243v2d ein. Bitte bis Mittwoch, 20.09.2017 eintragen. Bitte wählt aus den Menü-Optionen: Lasagne mit Fleischsoße oder Lasagne vegetarisch. Bitte habt Verständnis, dass wir nicht á la card bestellen können.

Für das Essen und die Raummiete müssen wir  10€ von euch kassieren. Die Zahlung erfolgt vor Ort. Getränke sind nicht im Preis enthalten und können individuell im Hotel Larat beim Essen geordert werden.

Sonntag, 23.09.2017

  1. Foto-Termin am Bundeskanzleramt

Am Sonntag vor dem Marathon möchten wir gerne ein Gruppenfoto mit allen Oma-Läufern machen. Bitte seid pünktlich um 07:50 Uhr am Bundeskanzleramt. Für den Termin haben wir max. 20Minuten eingeplant, sodass wir danach rechtzeitig zum Check-in und  Start gehen können und jeder seinen Startblock ohne Hektik erreichen kann.

Sonstiges:

  1. Detaillierter Ablaufplan für die „Oma“-Laufgruppe aus Osnabrück und Bewohner im Hotel Larat in Berlin

Hier gibt es einen detaillierten Zeitplan für das gesamte Wochenende. Für die Reisegruppe aus Osnabrück, die auch im Hotel Larat übernachten gibt es eine Version auch mit allen Frühstückszeiten, Abfahrtszeiten, Verbindungen etc. Für alle anderen gibt es einen kleineren Zeitplan mit den offiziellen Zeiten der Veranstaltungen. Die Programmpunkte sind selbstverständlich freiwillig und ein Angebot von uns, gemeinsam das Wochenende zu verbringen.

Planung Marathon-Wochenende HelpAge Deutschland e.V. – für alle

Planung Marathon-Wochenende HelpAge Deutschland e.V. – Reisegruppe Osnabrück

Alle offiziellen Informationen rund um den Marathon gibt es natürlich auf der Homepage des 44. BMW Berlin Marathon unter www.bmw-berlin-marathon.com

Wir freuen uns auf das erfolgreiche und spannende Wochenende mit Euch! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.