"Wenn es dunkel wird, werde ich etwas von meinem Einkommen nehmen und die Kinder können Kerosin zum kochen kaufen, statt es von den Nachbarn zu erbetteln. Es ist ein großer Unterschied, ob wir betteln müssen oder selber kaufen können." Dies erzählte eine alte Frau aus der Region Kagera in Tansania, nachdem sie ihre erste Rente erhielt. Die Läufergruppe "Jede Oma zählt" steht den Großmüttern und Enkelkindern zur Seite – sehen Sie selbst und unterstützen Sie die Läuferinnen und Läufer bei ihrem tollen Engagement.












FundraisingBox Logo